Qualitätsleitlinien

der surfaced GmbH

Konstante und einwandfreie Qualität hat in unserem Unternehmen höchsten Stellenwert.
Mit unseren Verfahren und einem etablierten Managementsystem erfüllen wir weltweite Qualitätsstandards für Oberflächenveredelungsprozesse und geben unseren Kunden damit die erforderliche Sicherheit bei der Auslagerung von Prozessschritten.

Unsere Organisation ist seit 1998 als Dienstleistungsunternehmen für die Bearbeitung von Metall- und Kunststoffoberflächen so wie die Entwicklung entsprechender Verfahren zertifiziert und wird regelmäßig auditiert.

  1. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der Schlüssel zum Erfolg
    Deshalb möchten wir die vom Kunden gewünschte Qualität liefern, termingerecht und zu marktgerechten Preisen. Dasselbe gilt auch für unsere Vorlieferanten.
  2. Den Maßstab für unsere Qualität setzt der Kunde
    Daran orientieren wir uns. Die Einhaltung dieser Qualität ist unser oberstes Ziel, denn sie bestimmt auch die Entwicklung unseres Unternehmens.
  3. "Null-Fehler-Quote"
    Unser erklärtes Ziel ist das Erreichen einer Null-Fehler-Quote. Dieses Ziel werden wir im Rahmen unserer täglichen Arbeit konsequent verfolgen. Mitarbeiterschulungen, strenge Kontrollen und eine offene Qualitätskommunikation tragen dazu bei, dass sämtliche Abläufe im Unternehmen kontinuierlich geprüft, bewertet und bei Bedarf verbessert werden.
  4. Termintreue
    Vereinbarte Termine halten wir ein. Anfragen, Angebote, Musteranfragen, Reklamationen bearbeiten wir umgehend und mit Sorgfalt.
  5. Mitarbeiterverantwortung
    Jeder Mitarbeiter ist ein wichtiger Teil des Ganzen und trägt somit zur Erreichung der Qualitätsziele bei, ganz gleich welche Position er im Unternehmen innehat. Erkennt er ein Qualitätsrisiko, vermeidet er es im Rahmen seiner Befugnisse, ansonsten teilt er es umgehend dem nächsten Vorgesetzten mit.
  6. Fehlervermeidung statt Fehlerbeseitigung
    Damit Fehler erst gar nicht entstehen, setzen wir konsequent erprobte Maßnahmen ihrer Erkennung und Vermeidung ein.
  7. Qualität - eine wichtige Führungsaufgabe
    Realisiert wird sie von der Unternehmensführung durch Zielvereinbarungen mit den Mitarbeitern. So wird Qualität messbar und fließt maßgeblich in die Leistungsbeurteilung des Einzelnen ein.
  8. Nur mit guten Zulieferern sind wir gut
    Auch für unsere Zulieferer gelten unsere Qualitätsanforderungen. Denn nur wenn auch sie gute Qualität liefern, können wir die Kundenziele erreichen.
  9. Umwelt und Gesellschaft fühlen wir uns in besonderem Maße verpflichtet
    Wir pflegen einen schonenden Umgang mit Energie und Rohstoffen und engagieren uns auch über die betrieblichen Belange hinaus.
  10. Unsere Qualitätsleitlinien betrachten wir als verbindlich
    Jeder Mitarbeiter ist verpflichtet, die Qualitätsrichtlinien einzuhalten.

Dokumente zum Download

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x